eiko_icon eiko_list_icon Brandeinsatz in Glasholz

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Glasholz, Wilhelm-Bruer-Straße
Datum 07.04.2019
Alarmierungszeit 01:30 Uhr
Einsatzende 03:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 45 Min.
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Struß, Michael
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

FF-Ascheberg
Fahrzeugaufgebot   MZF  TLF 16/24  LF 10/6
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am 07.04.2019 um 01:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ascheberg zu einem Brandeinsatz in Glasholz über Melder alarmiert. Die Einsatzinformationen waren: Es brennt ein Vorbau eines Wohngebäudes und es befinden sich Personen im Gebäude. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde eine Lageerkundung und die Evakuierung der Bewohner des Hauses durchgeführt. Parallel dazu wurde die Löschwasserversorgung und die Brandbekämpfung unter Atemschutz eingeleitet. Nach kurzer Zeit war das Feuer am Vorbau gelöscht ein übergreifen auf das Haus konnte verhindert werden. Im Anschluss wurden noch vorhandene Glutnester mit der Wärmebildkamera gesucht und beseitigt, das Gebäude wurde mit dem Druckbelüfter entraucht. Es entstand kein Personenschaden. Die Einsatzstelle wurde um 02:49 Uhr an die Eigentümer bzw. Polizei übergeben. Einsatzende 03:15 Uhr. NF     

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder