eiko_icon eiko_list_icon Feuer im Kleingartengelände, B430 Ortsausgang Ascheberg

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Kleingartengelände B430 Ortsausgang Ascheberg
Datum 06.08.2018
Alarmierungszeit 18:49 Uhr
Einsatzende 20:02 Uhr
Einsatzdauer 1 Tag(e) 1 Std. 13 Min.
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Struß, Michael
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

FF-Ascheberg
Fahrzeugaufgebot   LF16 TS  MZF  TLF 16/24  LF 10/6
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Die FF-Ascheberg wurde am 07.08.2018 um 18:49 über Melder alarmiert um einer unklaren Rauchentwicklung nachzugehen. Eine genaue Beschreibung wo der eventuelle Brandherd sein sollte, wurde mit: B430 Ortsausgang Ascheberg Richtung Plön benannt. Nach mehrmaliger Erkundung mit unseren Fahrzeugen und der Polizei, wurde das Kleingartengelände am Plöner See ausgemacht. Eine Feuerwehrgruppe durchstöberte das dichte Gelände und wurde nach kurzer Zeit fündig. Drei Personen hatten im  Kleingartengelände ein Feuer entfacht um ihr Brot aufzubacken. Das Feuer wurde umgehend gelöscht. Die Personalien der Anwesenden wurden durch die Polizei aufgenommen. Von der Feuerwehr gab es den Hinweis, dass es z.Zt. nicht erlaubt wäre im Wald ein Feuer abzubrennen. Einsatzende 20:02 Uhr.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder